Kontakt

Navigation

Philosophie

Philosophie

Wir sind eine Zahnarztpraxis für alle Generationen, vom Kleinkind bis zum Senior! Unser Ziel ist es stets, …

  • dauerhafte Mundgesundheit zu erreichen,
  • Karies und Parodontitis durch systematische Vorsorge zu vermeiden,
  • Ihre natürlichen Zähne lebenslang zu erhalten,
  • Sie gegebenenfalls schmerzfrei und schonend zu behandeln,
  • Sie, falls notwendig, mit hochwertigem Zahnersatz zu versorgen.

Was uns wichtig ist:

Von der präzisen Diagnostik bis zur nachhaltigen Behandlung – wir möchten Ihnen jederzeit moderne Zahnmedizin auf höchstem Niveau bieten.

Unsere Zahnärzte und das gesamte Team bilden sich regelmäßig fort. Dr. Jürgen Ohlmeier hat sich in der Implantologie sowie der Homöopathie fortgebildet und den Tätigkeitsschwerpunkt Schlafmedizin erworben.

Dr. Marie Christin Ohlmeier ist Fachzahnärztin für Parodontologie und Spezialistin der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie. Des Weiteren hat sie sich zum Master of Science (M.Sc.) Implantology and Dental Surgery weiterqualifiziert und verfügt über den registrierten Tätigkeitsschwerpunkt Kieferorthopädie.

Neben aktuellem Fachwissen in einem breiten Spektrum trägt unsere technische Ausstattung einen wichtigen Teil dazu bei, Therapien sicherer, schonender und nicht zuletzt erfolgversprechender durchführen zu können.

Zahn- und Munderkrankungen stehen oft in Wechselwirkung mit anderen Krankheiten bzw. dem gesamten Organismus. Kiefergelenksprobleme machen sich z. B. oft durch ein vielfältiges Beschwerdebild wie Kopf-, Rücken- oder Nackenschmerzen bemerkbar. Eine Parodontitis hingegen kann das Herz-Kreislaufsystem oder Diabetes ungünstig beeinflussen. Gleichzeitig können Allgemeinerkrankungen wie Diabetes oder bestimmte Medikamente negative Auswirkungen auf Ihre Zahn- und Mundgesundheit haben. Zudem konnte in vielen Studien der Zusammenhang einer unbehandelten Parodontitis schwangerer Patientinnen mit einer Frühgeburt sowie einem reduzierten Geburtsgewicht der Säuglinge gezeigt werden.

Um gesundheitliche Probleme möglichst von vornherein zu vermeiden oder gegebenenfalls frühzeitig zu behandeln, nutzen wir die Kenntnisse der ganzheitlichen Zahnmedizin und verknüpfen unterschiedliche (zahn)medizinische Felder sowie die Kieferorthopädie zu einem ganzheitlichen Konzept.

Wir nehmen uns grundsätzlich viel Zeit, um Sie in Ruhe ganz offen, verständlich und ehrlich zu beraten. Für Ihre Fragen rund um Vorsorge, Behandlung oder Organisatorisches haben wir immer ein offenes Ohr!

Gut zu wissen: Trotz unserer Offenheit für Neuerungen aus Wissenschaft und Technik folgen wir nicht gleich jedem Trend, sondern setzen ausschließlich auf bewährte und anerkannte Verfahren (Prinzip der „evidenzbasierten Zahnmedizin“). Auch hierzu beantworten wir gerne Ihre Fragen.

Sie kommen zum ersten Mal in unsere Praxis? Lernen Sie den Behandlungsablauf kennen.